Traditionelles Fußballturnier in diesem Jahr mit großer Spenden-Tombola

Vom 28.01. bis 31.01.2019 findet das traditionelle Fußballturnier der Freiherr-vom-Stein-Schule statt. Wie in jedem Jahr haben sich erneut alle Klassen und Tutorenkurse angemeldet und schicken ihre begabtesten Fußballerinnen und Fußballer in den Wettkampf. Neben dem Spielfeld sorgt eine große Spenden-Tombola am Mittwoch für garantierte Gewinne und alles für einen guten Zweck.

Das Projekt „Scoring Girls“ bringt Mädchen mit Migrationshintergrund und aus schwierigen sozialen Verhältnissen zum Fußball. Tugba Tekkal, eine ehemalige Profi-Fußballerin des 1. FC Köln, hat die „Scoring Girls“ gegründet und erzählt in einem Interview mit dem Deutschlandfunk über ihren Antrieb, das Projekt ins Leben zu rufen und ihre Erfahrung, dass die Mädchen auch in ihrem Alltag davon profitieren. Lose können am Mittwoch von 12:30 bis 14:30 Uhr im Foyer für 2€ gekauft werden. Jedes Los gewinnt! Weitere Informationen zum Projekt unter: „Scoring Girls“

Am Montag startet das Turnier mit den Teams der Q3 und der Lehrermannschaft, die ihren Titel gerne verteidigen würde. Am Dienstag folgen die Jahrgangsstufen 9 und die E-Phase. Am Mittwoch spielen mit den Jahrgangsstufen 5 und 6 unsere kleinsten aber sicher begeistertsten Teilnehmer. Am letzten Turniertag treten die Mannschaften der Jahrgangsstufen 7 und 8 gegeneinander an. In diesem Jahr spielt auch ein Team unserer italienischen Austauschpartner mit.

Alle Turniere beginnen an den jeweiligen Tagen um 12 Uhr und Enden zwischen 16:00 Uhr und 17:30 Uhr. Die teilnehmenden Jahrgangsstufen haben an den Turniertagen nach der 4. Stunde Unterrichtsende, damit alle Klassen ihr Team standesgemäß anfeuern können.

Wir freuen uns auf faire, torreiche und spannende Spiele!

Das Organisationsteam

Bildquelle: dfb.de vom 29.01.2019

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.