Unterhaltung

Fremde Stimme – Part 3 einer Fortsetzungsgeschichte

PART 3 […] „WER.BIST. DU?“ Keine Antwort. „SAG DOCH!“ Doch wieder keine Antwort. Das ist jetzt schon eine Woche her. Ich hatte diese Stimme eigentlich schon vergessen, doch als sie wieder in meinem Kopf auftauchte, erinnerte ich mich wieder an alles. Ich war gerade mit Olivia auf dem Weg in das Internat, das wir das nächste Jahr besuchen würden. Zwar saßen wir noch im Auto, aber man konnte das Internat schon in der Ferne erkennen. Es sah mit seinen Türmchen aus wie ein Schloss in einem Film. „Ja das Internat hat was.“ Ich ignorierte es einfach, die Stimme würde mir…
Weiterlesen

Fremde Stimme – Part 2 einer Fortsetzungsgeschichte

PART 2 […] „Ich kenn dich und du kennst mich“ – Seit dem Aufeinandertreffen ist diese komische Stimme in meinem Kopf, zum Glück aber nicht mehr aufgetaucht. Doch damit hatten sich meine Gedanken leider nicht beruhigt. Seit gestern Abend, als dieses „Etwas“ gesprochen hatte, konnte ich nicht mehr klar denken. Wahrscheinlich hatte ich mir das sowieso nur eingebildet. Warum also Zeit mit Vermutungen verschwenden? Doch wie kann man nicht an eine Stimme denken, die zu einem spricht? Doch ich ließ mir nichts anmerken. Selbst nicht, als meine aller beste Freundin Olivia im Park bemerkte, dass ich irgendwie anders war als…
Weiterlesen

Fremde Stimme

PART 1 „HEYYY!“, hörte ich plötzlich die Stimme meiner besten Freundin an meinem Ohr. „Hä, was?“ „Du bist eingeschlafen, Charly. EINGESCHLAFEN wie jedes Mal, wenn wir telefonieren!“. Was? Ich hatte mir doch fest vorgenommen, heute wach zu bleiben. Ich hatte mir dafür sogar extra einen Monatsvorrat an Cola gekauft, wofür ich auch viele kritische Blicke von dem Kassierer bekommen hatte. „Über was hatten wir nochmal geredet?“ „Über die nächsten Wochen, DIE NÄCHSTEN WOCHEN.“ Stimmt da war was. Ich war ja für das nächste Jahr mit meiner allleeer besten Freundin Olivia in einem Internat angemeldet. Und dafür hatten wir sehr viel…
Weiterlesen

Tasse verschwunden; Schulsprecher schwört Rache

In der Mittagspause kann man mit einer Freiherr-vom-Stein-Tasse (unbedingt kaufen!!) viel anfangen, wie z. B. Tee trinken. Da die Schülervertretung keinen Tee hat und seit Freitag, dem 09.11.2018, auch keine FvS-Tasse mehr, fällt diese Option leider weg. Die Tasse ist laut Angabe eine weiße, mit dem Logo der Freiherr-vom-Stein-Schule bedruckt (sehr, sehr schick). Seit Anbeginn der Zeit stand diese Tasse im SV-Raum, doch seit Freitag ist sie spurlos verschwunden. In einem Interview mit dem amtierenden Schulsprecher, Nils Wegerich, versuchen wir der Sache auf den Grund zu gehen: – Wichtig dabei ist, zu verstehen, dass wir nichts Abwertendes gegenüber dem Schulsprecher…
Weiterlesen

Was zum Schmunzeln

Treffen sich zwei Fische. Sagt der eine: „Hi!“ Sagt der andere: „Wo, wo?“ Wie nennt man etwas, was klein und schwarz ist und über die Wiese rennt? (Ein Kaminchen) 😛 „Sie sind beschuldigt ihren Nachbarn unter Schimpfwörtern in den Wald getrieben und dann mitten im Wald verprügelt zu haben. Finden sie nicht, dass sie dafür ein bisschen zu weit gegangen sind?“ Angeklagter: „Stimmt, ich hätte es schon auf der Wiese tun sollen.“ 😛 Silvia: „Vati, kannst du eigendlich im Dunkeln schreiben?“ Vati: „Ja klar, was soll ich denn schreiben?“ Silvia: „Deinen Namen unter das Zeugnis.“ [von easy7, Schülerin der FvSS]…
Weiterlesen