Wissenswertes

Der langjährige Kampf

Schon seit über einem Jahrhundert kämpfen Frauen für ihre Gleichstellung mit Männern, doch diese ist immer noch nicht vollkommen erreicht worden. In diesem Artikel findet ihr das Wichtigste, was über die vielen Jahre durch die Frauenbewegung in Deutschland passierte und das, was Frauen heute noch schaffen möchten.   Das Frauenwahlrecht In Deutschland ist es heute selbstverständlich, dass Frauen wählen und gewählt werden dürfen. Doch dieses Recht stand den deutschen Frauen erst 1918 nach dem Ende des ersten Weltkrieges zu. Da das Ende des Weltkrieges und die Einführung des Frauenwahlrechts zeitlich eng beieinander liegen, schien es für viele so, als hätte…
Weiterlesen

Schule schwänzen für Klimaschutz

Jeden Freitag schwänzen Schüler*innen den Unterricht, um für besseren Klimaschutz zu demonstrieren. Sie sind Teil der internationalen Bewegung „Fridays for Future”, dessen Ziel es ist, Politiker*innen auf klimapolitische Missstände aufmerksam zu machen. „Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Zukunft klaut.” Die streikenden Schüler*innen sind der Meinung, unsere Generation werde diejenige sein, die unter den Folgen des Klimawandels leiden wird. Sie denken, dass sich der Zeitrahmen, in dem man einen katastrophalen Klimawandel abwenden kann, langsam schließt und die Politiker*innen zu wenig tun. Es werden immer noch Kohle, Gas und Öl abgebaut. Treibhausgas-Emissionen steigen, Klimaziele werden verfehlt. Dadurch…
Weiterlesen

Die größte Blume der Welt

Alle paar Jahre wächst in verschiedenen botanischen Gärten die größte Blume der Welt: Die Titanwurz. Sie wurde im Jahre 1878 von Botaniker Odoardo Beccari auf Sumatra entdeckt und gehört zur Gattung der Amorphophallus, zu der auch Pflanzen wie die Teufelszunge (Amorphophallus konjac) gehören. Mit 2-3 Metern ist aber die Titanwurz die größte Blume der Welt. Unter anderem ist sie auch ein Schwergewicht, da sie ganze 24,5 kg nur in Knollenform wiegt (der Weltrekord liegt bei 117 kg). Nur ist leider der Geruch nicht der Beste, da sie einen kadaverartigen Geruch hat, um ihre Bestäuber, die Käfer, anzulocken. Diese werden dann…
Weiterlesen

Kämpfer gegen sexuelle Gewalt und Menschenhandel erhalten Friedensnobelpreis

Am 10. Dezember 2018 wurde der diesjährige Friedensnobelpreis in Oslo verliehen. Den Preis haben die irakische Menschenrechtsaktivistin Nadia Murad und der kongolesische Arzt Denis Mukwege für ihre Bemühungen im Kampf gegen sexuelle Gewalt erhalten. Doch wer genau sind die diesjährigen Friedensnobelpreisträger? Nadia Murad Basee Taha ist eine Überlebende des vom IS verübten Genozids an den Jesiden, einer religiösen Minderheit mit Hauptsiedlungsgebieten im nördlichen Irak und Nordsyrien, im Jahre 2014. Bei einem Überfall der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) auf ihr Heimatdorf in Irak, starben ihre Mutter und sechs ihrer Brüder. Insgesamt verlor sie 18 Familienmitglieder durch den IS. Sie selbst wurde,…
Weiterlesen

Wird YouTube 2019 gelöscht?

Ende Oktober kündigte die CEO YouTubes, Susan Wojcicki an, dass YouTube 2019 dazu gezwungen wäre, im großen Stil Kanäle zu löschen. „Hunderttausende Arbeitsplätze sind bedroht”, meinte sie in einem offenen Brief. Kurz darauf startete eine Kampagne: #SaveYourInternet. Die Aktion gipfelte in zahllosen Videos deutscher YouTuber, welche felsenfest behaupteten, dass ihr Kanal im Jahre 2019 gelöscht werden würde. Manche redeten sogar von einer europäisch-amerikanischen Verschwörung zur Zensur und Einschränkung der Meinungsfreiheit im Internet. Diese Aufruhr wurde von einer Urheberrechtsrichtlinie der EU ausgelöst, genauer gesagt deren Artikel 13. Was genau ist Artikel 13? Grob gesagt geht es in Artikel 13 darum, dass eine…
Weiterlesen

Merkel ist weg! Und nun?

Merkels Ende als Parteivorsitzende ist auch ihr Ende als Kanzlerin? Vor 13 Jahren im November wurde Angela Merkel zum ersten Mal zur Bundeskanzlerin gewählt. Zu diesem Zeitpunkt war ich gerade mal zwei Jahre alt. Somit gab zu meiner Lebzeit, geschweige denn seit den letzten zwei bis drei Jahren, in denen ich mich für Politik interessiert habe, nie einen Zeitpunkt, in dem sie nicht die deutsche Politik bestimmt hatte. Nun ist es aber soweit. Am Montag, den 29.10, verkündete Merkel ihren Rücktritt als Parteivorsitzende. Zwar wolle sie bis zum Ende der 17. Legislaturperiode, sprich bis 2021, weiterhin als Kanzlerin amtieren, doch…
Weiterlesen